Monatsarchiv für Februar 2009

Von Tachyonen und anderen Tatsachen

Samstag, 28. Februar 2009

Diese Woche ist die letzte meiner Semesterferien. Obwohl ich eigentlich lernen sollte, verbringe ich viel zu viel Zeit im Internet. Eine meiner Lieblingsbeschäftigungen neben Onlinespielen und Fraktalen ist dabei das Wilfing. Der Begriff stammt aus dem Englischen und steht für „What (was) I looking for?“. Im Grunde genommen bedeutet Wilfing, sinnlos durchs Netz zu irren […]

Radio. Geht ins Ohr. Bleibt im Kopf.

Samstag, 21. Februar 2009

Manchmal machen die Transporteure von Werbung durch Eigenwerbung auf sich aufmerksam. In Kinos werden wir ja schon länger mit den Vorzügen von Werbung im Kino auf die Folter gespannt, im Fernsehen sieht man derartige Aktionen weniger, wahrscheinlich wird das Angebot dort schon so genügend genützt. In bleibender Erinnerung ist mir auch die Werbekampagne der Gewista, […]

Totgeglaubte nerven länger

Dienstag, 10. Februar 2009

Obwohl es in diesem Artikel vorrangig um einen österreichischen Bundes- und Lokalpolitiker geht, werden auch die Deutschen und Schweizer unter unseren Lesern größtenteils schon von ihm gehört haben. Vor allem sein Unfalltod ging durch die Medien – und das sogar weltweit. Es geht natürlich um Jörg Haider. Sein Tod hat vor allem bei seinen Anhängern […]