Alles, was zählt

Begabungen setzen schon eine genetische Komponente voraus. Freilich hängt nicht alles am Genom, es spielen auch andere Faktoren wie die persönliche Umwelt, etc. eine wichtige Rolle – eine genetische Veranlagung kann aber wohl kaum schaden, wenn diese denn entdeckt und richtig gefördert wird.

Eine große genetische Veranlagung zur Mathematik hatte ich nie, aber, das muss schon dazu gesagt werden, auch keine Abneigung. Ich mache für mein mangelndes Interesse an der Materie während der Schulzeit hauptsächlich den Umstand verantwortlich, dass uns gerade in einem so theoretischen Fach wie Mathe äußerst selten erklärt wurde warum wir das, was wir lernten, überhaupt brauchten. Die Kombination mit nur gemäßigtem Interesse und den altersspezifischen anderweitigen Gedanken taten ihr übriges, ich werde wohl nie ein großer Mathematiker werden.

Trotzdem glaube ich, dass die Mathematik etwas durchaus Nützliches ist, etwas das unseren Alltag erheblich erleichtert und von vielen zu Unrecht als unbrauchbar abgetan wird. Und genau hier hängt die Kampagne des Jahrs der Mathematik, das wir derzeit haben, ein und führt uns unter dem Motto „Du kannst mehr Mathe, als du denkst“ beziehungsweise „Alles, was zählt“ vor, wie alltäglich mathematische Vorgänge doch eigentlich sind.

Jahr der Mathematik

Schade, dass derart lebensnahe Anwendungsbeispiele erst jetzt auftauchen, vielleicht hätten meine Schulnoten sonst anders ausgesehen. Mehr davon gibt’s übrigens auf der schon einmal verlinkten Seite oder auch hier.

Mit (nochmaligem) Dank an Marleen für den Hinweis!

2 Reaktionen zu “Alles, was zählt”

  1. Matthias

    Jepps, die Plakate habe ich auch schon begeistert gesehen. Auf den ersten Blick irritiert, auf den zweiten Blick amüsiert… manchmal sind „große“ Werbekampagnen halt auch toll… 😉

  2. Mathe

    Hi Martin,
    schoen, dass Dir die Werbeplakate gefallen. Nur sind die ueberlagerten Hilfslinien sehr weit neben der realen Geometrie ;(
    Mathe

Einen Kommentar schreiben

du mußt angemeldet sein, um kommentieren zu können.