Monatsarchiv für Januar 2008

Andere Zeiten, andere Sitten

Donnerstag, 31. Januar 2008

Gleichberechtigung von Männern und Frauen ist eine äußerst sensible Sache. Kein anderes Thema lässt die Wogen so schnell hoch gehen und auch in der Werbewelt sorgen unsachliche Differenzierungen und Vorurteile immer wieder zu regelrechten Fluten von Beschwerden. Sicher steht, dass sich die Rolle der Frauen zumindest in unserer Gesellschaft in den letzten Jahrzehnten glücklicherweise ziemlich […]

Denglisch for Runaways

Montag, 28. Januar 2008

Es hallen noch laut die Jubelschreie vieler Gremien und Vereine zur Reinerhaltung der deutschen Sprache in meinen Ohren, endlich habe die Werbewelt begriffen, dass gut 80 Prozent ihrer Denglischen Werbebotschaften (klingt so, als hätten sie uns etwas relevantes mitzuteilen) am Verbraucher unverstanden vorbeirauschen. Da gab es zu Beispiel den Spruch eines Senders: „Powered by emotion.“ […]

Wer ist diese Frau und für was wirbt sie?

Freitag, 25. Januar 2008

Diese Fragen stellt sich der Betrachter wohl zu Recht. Klären wir zuerst auf, für welches Produkt diese Werbung wirbt: Vaseline, Gleitmittel und Schutz gegen spröde Lippen und raue Haut. Gut, Haut sehen wir genug auf den Bildern, auch Lippen – die sind zwar nicht spröde und auch nicht rau, dafür sehr glatt, was wohl der […]

Der Apfel zum Löffeln.

Dienstag, 22. Januar 2008

Jeder kennt den Spruch „An apple a day, keeps the doctor away!“. Dies hat sich schon vor einiger Zeit die Firma efko zu Herzen genommen und eine Speise für zwischendurch in einer Form erschaffen, in der der Apfel vielleicht lieber gegessen wird – Apfelmus. Heißen tut das Ganze „Der Apfel zum Löffeln“, geben tut es […]

Ode an den neuen Ford

Samstag, 19. Januar 2008

Autos sind für die meisten Menschen Gebrauchsgegenstände, für manche Liebhaberobjekte und für manche Ersatzstücke für die fehlende Körpergröße oder Manneskraft. Aber immer ist es ein vollständiges Gefährt, ein ganzes Stück. Honda hat schon vor einiger Zeit gezeigt, dass jedes Einzelteil eines Autos etwas Wertvolles ist, jedes einzelne Teil sorgt dafür, dass das Ganze – das […]

Jailhouse Rock!

Mittwoch, 16. Januar 2008

Vor der weiteren Lektüre dieses Beitrags empfiehlt es sich, einen Blick auf diese Seite zu werfen und das dortige Video anzuschauen. Der Österreichische Tierschutzverein wirbt auf eben erwähnter Seite wie auch in den Werbeblöcken deutscher Privatsender hier in Österreich für mehr Freiheit für Wildtiere, die in Zoos leben. Durchaus schmissig „tanzen“ und „shaken“ die diversen […]

Zeig‘ Zivilcourage

Sonntag, 13. Januar 2008

In Österreich gibt es eine Organisation, die gegen Rassismus und für mehr Zivilcourage kämpft. ZARA nennt sich diese Organisation, die nun auch mit Werbespots im öffentlichen Fernsehn für Aufmerksamkeit sorgt. An sich ist der Spot brillant, nicht umsonst wurde er schon mit einigen Preisen ausgezeichnet. Mich stören aber ein bisschen die Schlusssätze. Zum einen ist […]

Weihnachtshase, gebraten.

Donnerstag, 10. Januar 2008

Kaum denkt man, man hat den Weihnachtstrubel heil überstanden, wird man mit einer Nachwehe konfrontiert. Saturn schickt den Weihnachtshasen ins Rennen. (Das taten die geschickten Werbeleute natürlich schon vor Weihnachten, aber da fehlte uns die Zeit zum Schreiben und anscheinend handelt es sich dabei sowieso um einen hartnäckigen Zeitgenossen, der geistert nämlich immer noch über […]

Dieter Bohlen in Österreich!?

Montag, 7. Januar 2008

Man müsste meinen, das es sich bei Dieter Bohlen um einen wenig erstrebenswerten Import aus unserem nördlichen Nachbarland handelt. Wir erinnern uns mit Ehrfurcht an den unglaublich knappen Kampf um die schlechteste Werbung zwischen Kika, Leiner und XXXLutz. Wir müssen wohl nachträglich den XXXLutz zum Sieger erklären! Meiner Meinung nach haben sie mit dem schleimigen […]