Casting Crème Gloss Glossy Chocolates

Wie bitte!? Das war mein erster Gedanke. Da ich meinen Fernseher oftmals am Laufen habe, während ich an meinem Computer sitze, höre ich eher nur mit einem halben Ohr hin, wenn Werbung läuft. Da höre ich doch auf einmal etwas von „Casting Creme Gloss Glossy Chocolates“. Beim ersten Mal hatte ich schon beim nächsten Werbespot vergessen, wie das eben angeworbene Produkt eigentlich genannt worden war. Bei den folgenden Malen hörte ich also sehr gut darauf, wie das Ding hieß, und es war wirklich der oben erwähnte Name.

Um aber letztendlich herauszufinden, WAS das eigentlich war (ich hatte ja noch immer nicht genau hingesehen), musste ich wirklich Google befragen. Der Name ist nicht gerade glücklich gewählt. Der Name ist meines Erachtens eine absolute Katastrophe. Zumal die Übersetzung noch holpriger klingt als der englische Produktname, auch wenn man es kaum glaubt. Diese hörte sich so schrecklich an, dass ich lieber noch einmal im Wörterbuch nach anderen Bedeutungen der Worte gesucht habe. Tatsächlich findet sich im Wörterbuch auch eine Bedeutung von „cast“, die mir bis jetzt noch nicht bekannt war, nämlich „Nuance, Schattierung, Schimmer, Anstrich“.

Das „ing“ lässt Rückschlüsse auf ein Verb ziehen, es muss also so etwas wie „schattieren“ heißen. Alles in Allem könnte es soviel wie „Schimmernder Cremeglanz glänzende Schokolade“ heißen. Äh… ja. Gut. Was für ein Name. Ich brauchte, und mir wird ein sehr gutes Gedächtnis nachgesagt, mehrere Versuche, um mir diesen halben Roman einzuprägen. Bevor Martin sich jetzt auslässt über mein Gedächtnis: Ich merke mir nur gut, was mich interessiert. Das schließt diverse Sachen aus der Werbung mit ein, denn ohne ein Interesse würde ich mir diese Schreiberei hier sicher nicht antun.

Irgendwie ist es öfter als alle anderen die Kosemtikbranche, die mit dämlichen Wortschöpfungen nur so um sich wirft. Da hatten wir schon das Age Re-Perfect Pro-Calcium, Mikro-Ahornsaft und das Aktiv-Fruchtkonzentrat, um nur wenige zu nennen. Wenn das die Kriterien für gute Verkaufszahlen sind, dann dürfen sie mich ruhig anstellen. Ich hätte da einen Haufen guter Vorschläge:

  • Shining Bulb Glowing Powder (revolutionäres Puder für einen perfekten Teint)
    leuchtende Glühbirne glühendes Puder
  • Extreme Clean Cleaning Creme (reimt sich sogar ein bisschen, DIE Revolution in der Gesichtwäsche)
    extrem rein Reinigungscreme
  • Bright Sunshine Shining Bright Glowing Gold Blond (übertrieben? Sicher nicht! Neue Haarfarbe, die jeden Betrachter erblinden lässt)
    Helles Sonnenschein-scheindendes helles Glühgoldblod
  • Ice Diamonds Shine Blinding Glitter Lipinfinity (Neuer Lipgloss, lässt ebenfalls Betrachter erblinden, ist die Anspielung durchgekommen?)
    Eisdiamantenschein blendende glänzende Lippenunendlichkeit

Meine Damen und Herren, sollten Sie an einem dieser Produktnamen interessiert sein, so melden sie sich bei mir. Sie erhalten sodann Preis und Kontonummer von mir. Ich wünsche eine schöne Sprachvergewaltigung.

5 Reaktionen zu “Casting Crème Gloss Glossy Chocolates”

  1. Martin

    Pleonasmen rocken die Werbewelt! 😛

    (Und ja, dein Gedächtnis ist ein unorganisiertes Chaos mit Siebcharakter. :D)

  2. Georg

    hahaha, wie geil ist das denn… ?!?

  3. chrisssy

    Hallo?? Was übersetzt ihr da??? Hat jemand von euch schon einmal das Produkt Casting Crème Gloss Glossy Chocolates ausprobiert??? Ich möchte nämlich gerne wissen wie es ist bevor ich es mir kaufe. Weil oft habe ich mir schon eine Farbe gekauft, die dann ganz anders geworden ist, wie ich es mir eigneltich vorgestellt hätte.
    Naja ok das wars jetzt eientlich schon… bitte um antwort!!!!

  4. Anna

    Nein, ausprobiert hat das noch keiner von uns. Hier wird auch nur und ausschließlich über den Namen des Produktes geschrieben.

  5. Thorsten

    „Extreme Clean Cleaning Creme“ ist erweiterbar auf „Extrem rein reinigende Reinigungscreme“: „Extreme Clean Cleaning Cleaning-Creme“ 🙂

Einen Kommentar schreiben

du mußt angemeldet sein, um kommentieren zu können.