Zusammener!?

Schon länger ist es her, da haben sich die Schöpfer der Toffifee-Werbung eine haarsträubende Wortschöpfung ausgedacht. Ein kleines Kind – was es keineswegs erträglicher macht – sagt „Mit Toffifee sind wir einfach irgendwie… zusammener!“.

Auch beim Durchlesen des kurzen Werbetextes auf der Homepage von Toffifee trifft man auf einige zweifelhafte Aussagen. „Mit Toffifee macht alles einfach noch mehr Spass“. Wie soll das gehen? Eine interessante Behauptung ohne jeglichen Rückhalt. Toffifee während einer Pizzarunde – igitt. Mehr Spass? Nein. Allaussage durch Gegenbeispiel widerlegt. „Das hat jeder schon erlebt“. Wirklich? Ich nicht. Allaussage durch Gegenbeispiel widerlegt. „Und weil alle Toffifee mögen, ist es immer dabei, wenn die Familie zusammenkommt“. Ich mag es nicht – widerlegt. Ich hatte in den Ferien beim Abendessen mit den Großeltern keines – widerlegt. „Diese Momente sind einfach wundervoll“. Ich bin froh, wenn ich „diese Momente“ nicht damit zubringen muss, eine Süßigkeit, die mir nicht schmeckt, hinunterzuwürgen – widerlegt.

Vielleicht sollten sich die Herrschaften einen neuen Text einfallen lassen.

11 Reaktionen zu “Zusammener!?”

  1. Kiri

    Und da wundern sich die Herren Hersteller noch, warum sie so viel Geld in die Werbung stopfen und sie dennoch immer neue Produkte auf den Markt werfen müssen weil sie nichts verdienen…

  2. Martin

    > … “Mit Toffifee macht alles einfach noch mehr Spass”

    Kommt euch das nicht komisch vor 😉 Das klingt doch ganz nach einer Droge. Wenn mir jemand einen Witz erzählt, über den ich gerade so müde lachen kann, würde ich mich mit Toffifee in dem Fall also bepinkeln vor Lachen?

    Und wenn wirklich alles noch mehr Spass macht, wenn Toffifee dabei ist, wie steht es dann mit Zahnarztbesuchen? Ist ja nicht gerade eine spassige Angelegenheit. Da könnte man schon ein bisschen „mehr“ Spass vertragen. Was wohl der Zahnarzt sagt, wenn ich mir alle paar Minuten ein Toffifee einverleibe?

    Was nützt dann noch das Zähneputzen vom dem Zahnarztgang, wenn spätestens nach einer Minuten die komplette Kauleiste mit Karamelmasse und Nussplittern verklebt ist?

    Pfff, die sollten sich wirklich einen neuen Spruch ausdenken. 😉

  3. Anna

    Die Vorstellung, dass ich mir beim Zahnarzt ab und zu ein Toffofee gönne ist göttlich. Ebenso natürlich auch bei einer Magendarmspiegelung (Moment bitte, zuerst ein Toffifee, dann könnt ihr mit dem Schlauch hinterher).

  4. gotti

    dass die zeit, die man mit dem abkratzen der karamell-reste von den zähnen verschwendet (da sie ohnehin zum scheitern verurteilt sind), ab sofort auf den namen „wundervolle momente“ hört, muss ich mir merken.

    „was treibst da mit dem finger im mund?“ „stör nicht, ich erlebe gerade einen wundervollen moment!“

  5. Phillip

    Gotti der war wirklich göttlich! Wenn ich jetzt ein T. hätte, dann hätte ich mich wohl wirklich angemacht vor Lachen.

    //edit: „Mit Gras macht einfach alles noch mehr Spass!“ … eher wahr, aber immer noch nicht ganz.

  6. Ramona

    Aaaaaah, gerade lief wieder diese Werbung, und normaler Weise macht mein Freund bei Werbung immer den Ton aus, nur hab ich grad Krankenschein und bin alleinige Herrscherin über die Fernbedienung – heißt, Ton bleibt an.
    So, und was ich persönlich viel schlimmer finde als den Text – da ich meist eh nebenbei den PC anhabe und nur mit einem Ohr hinhöre – ist die Stimme von dem Blag …Boah!! E-kel-Haft!!
    Hab die Fenbedienun gnicht schnell genug gefunden und musste mir grad die ganze Werbung anhören, da dieses Kind so eine penetrante Ekelhalft grausige Stimme hat *schauder* Ey, da wird man ja Agressiv bei!
    Also, wie ihr schon oben alle erwähnt habt, dass es eigentlich ein ‚wundervoller‘ Moment ist, sich die KaramellReste aus dem Mund zu frimmeln (Danke Gotti, der Spruch war geil^^), da stimme ich euch allen zu, aber noch diese Kröte mit der grässlichen KrächzStimme dabei, hält mich davon ab, nie wieder so ein Ding zukaufen.

    Moah, schrecklich, das wollt ich nur mal eben loswerden, Danke ^^

  7. Porto Katziki

    Die Frage ist doch ob Storck dem Kind per Vertrag verboten hat sich die Polypen in Melonengröße aus dem Schädel brennen zu lassen. Jedesmal wenn ich diese Stimme höre bekomme ich ein kitzelndes Gefühl im Rachen und möchte in den Fernseher kotzen. Eigentlich mag ich Toffifee aber jetzt werde ich es boykottiere bis dieses Kind endlich zum HNO Arzt geht.

  8. SirTobi

    Endlich! Wir sind erlöst, die Stimme wurde ausgetauscht!!!

  9. Tzzz

    Man kanns auch übertreiben liebe Leute…
    Das ist WERBUNG wen interessiert obs grammatikalisch oder inhaltlich korrekt ist?
    Natürlich will Storck das Produkt so gut wie möglich darstellen und natürlich stimmt das alles nicht („mit Toffifee macht alles mehr Spaß“)
    Aber wem nicht von vornherein klar ist dass das, wie schon gesagt, nur Werbung ist…

    Ihr tut mir alle n bissl leid muss ich sagen dass ihr euch nicht über die wirklich wichtigen Themen so aufregt sondern über ne bescheuerte Toffifee Werbung…

    Ich meine es gibt soviel Leid und Hunger und Armut und Ungerechtigkeit auf der Welt und was euch stört ist die Toffifee Werbung?

    Ich hoffe wirklich ich hab hier mal ein wenig zum Nachdenken angeregt, wer Orthographie- oder Grammatikfehler findet darf sie gerne behalten :D.

    Mfg
    Icke!

  10. Ramona von 2007 ;)

    Naja, sagen wir es mal so … jeder braucht doch irgendwo eine Plattform, wo er sich auch über Kleinigkeiten künstlich aufregen kann … Ich hab grad mal meinem Post von vor 3 Jahren gelesen (Hatte mich schon gewundert wofür ich denn da eine Mail Benachrichtigung erhalten habe, da ich gar keinen TV mehr habe^^)… Nunja … wichtig ist nun mal, wie man sich sonst noch verhält, und nicht dass man mal einen nörgelnden genervten Kommentar irgendwo niederschreibt weil man gerade genervt ist von der Ätz-Stimme (Die ist mir grad wieder ins Gedächtnis geschoßen und ich find Sie immer noch ätzend^^) (Ooooder einen Kommentar, weil man genervt ist von den genervten Beiträgen 😉 ). Und da ich weiß, dass ich auch zumindest ein wenig was gegen Leid, Hunger, Armut und Ungerechtigkeit etc. unternehme / Spende, darf ich mich auch mal über so Kleinigkeiten auslassen 😉 … Schlimmer find ich die, die gar nicht meckern (klar, man kann es immer totaaal übertreiben und dann schon ins boshafte verletztende reinziehen, dass ist auch nicht richtig, Stimmt!) und trotzdem nichts gegen die o.g. Nöte verrichten…

    Weil ich für meinen Teil glaube, dass, sobald man nicht mehr in diesem Thread liest oder diese Werbung vor Augen hat, man sich auch Gedanken um wichtigere Dinge macht … Zumindest hoffe ich das sehr!

    In diesem Sinne … eine Gute Nacht, danke für deinen Beitrag, ich denke, die Leute, die auf dieser Welt tatsächlich NUR diese Werbung stört, denken tatsächlich auch darüber nach … Wobei ich hoffe (Ja vllt. bin ich auch etwas naiv 😛 ), dass eigtl. niemand sich nur darüber aufregt, sondern auch die wirklich wichtigen Themen, wie du es sagst, dazunimmt ….Wobei … nur Aufregen hilft da auch nicht viel … da müsste man schon anders aggieren. Aber niemand weiß hier, wie wer wie warum wozu aggiert … von daher … mal nicht alle über einen Kamm scherren 😉

    Eine wunderschöne und stressfreie Weihnachtszeit euch allen und kommt gesund ins neue Jahr … \m/ona 😉

  11. Ramona von 2007 ;)

    Zusatz: Wobei ich sagen muss … dass, was kritisiert wird, find ich mittlerweile auch bisl übertrieben (abgesehen von der Stimme :P) … aber … man wird älter und sieht die Dinge anders … sogar bereits nach 3 Jahren xD …..Aber den Spruch von Gotti mit dem wundervollen Moment find ich immer noch gut 😀

Einen Kommentar schreiben

du mußt angemeldet sein, um kommentieren zu können.