Schönheit kennt kein Alter

In der heutigen Gesellschaft kränken sich Frauen und Männer vor dem alt werden. Falten, Runzeln und dergleichen werden als schlecht angesehen. Und man tut alles, um zu verhindern, dass es jemand sieht.
Die Kosmetikindustrie hat das bemerkt und Anti-Aging Produkte boomen. Anti-Aging Produkte sind also Kosmetika, die gegen das Altern kämpfen sollen. Die die Charakteristika von älter werdenden Menschen vernichten sollen. Salben, die Falten sichtbar reduzieren sollen, Duschgels, die die Haut spürbar straffen sollen, Seren, die bei starken Runzeln Abhilfe schaffen sollen.
Und dann gibt es natürlich immer noch den Gang zum Arzt, wenn gar nichts mehr hilft. Ob Botox oder der Griff zum Skalpell, der Mensch tut viel um jünger auszusehen.

Und genau hier tritt wieder einmal Dove auf das Spielfeld. Unser Verfechter der „Wahren Schönheit“ hat nämlich auch etwas für alte Menschen gemacht. Er sagt, „Schönheit kennt kein Alter„. Und darum hat Dove die Serie „pro.age“ entwickelt. Pflegeprodukte für Frauen für das Alter. Produkte, die im Alterungsprozess helfen sich schön zu fühlen. Durch passende Pflege für Haut und Haar sieht man besser aus. Das ist in jedem Alter so. Altern ist kein Makel, der verdeckt oder vernichtet gehört. Altern ist natürlich.

Und genau so ist auch die Werbung dazu. Schöne aber sichtbar alte Frauen.
Da wird mir nicht von der 25 Jährigen eine Antifaltencreme verkauft und keine 45 Kilo-Frau will mir etwas gegen Cellulitis anbieten.
Und wenn ich mich als Beispiel nehme, kaufe ich auch lieber ein Produkt, das mir nicht von der 45-Kilo-Frau angeboten wird. Und das wird sich im Alter nicht ändern.

2 Reaktionen zu “Schönheit kennt kein Alter”

  1. Stefan

    ich finde die werbungen auch sehr sympathisch – das ist vermutlich genau der effekt der erzielt werden soll, ist aber so 🙂

    nivea macht das übrigens in letzter zeit verdächtig stark nach …

  2. Phillip

    Auf diesen Zug können von mir aus alle aufspringen. Das ist eher zu begrüßen als zu verurteilen.

Einen Kommentar schreiben

du mußt angemeldet sein, um kommentieren zu können.